Ehrencodex

Wer meine Rätselcaches kennt, wird schon häufiger über dieses Bild gestolpert sein. Vielen wird gleich klar sein, was gemeint ist, aber solltest Du noch rätseln, will ich es hier kurz erklären.

Ich verweise hier nicht darauf, daß Du beim Cache sehr leise sein solltest das versteht sich von selbst. Lautes Singen im Wald ist nur angebracht, um Bären und Wölfe zu vertreiben ... das klappt gut, denn die mögen keine Volkslieder!

Gemeint ist hier natürlich, daß Du die Lösung des Rätsels nicht weitergibst.

Gerade bei den schwereren Rätseln setzt nach einem Stammtisch, zum Teil durch SMS, ICQ und eMail schon sofort nach dem Erstfund, eine Völkerwanderung ein.

Völkerwanderung

Ich finde es schade, daß Zieldaten weitergereicht werden und so aus einem D5 ein D1 wird. Es ist so, als wenn bei einem T5 Klettercache der Erstfinder nach dem Signieren den Cache am Fuß des Baumes ablegt. Wer einen T5 loggen will, muß schon fit sein und klettern können. Wer einen D5 loggen will, muß auch fit sein und Rätsel lösen können.

Natürlich spricht überhaupt nichts dagegen, ein Rätsel im Team zu bezwingen. Macht sicher mehr Spaß und es wäre ja auch blöd, wenn die Freunde oder Familie am Waldrand warten müssen, weil nur Du alleine das Rätsel lösen konntest.

Wenn Du also weiterhin anspruchsvolle Rätsel haben willst, halte Dich an den Ehrencodex. Wenn Du solche Rätsel nicht magst, ignoriere sie einfach ... oder ist die Logsucht schon so groß?


Viel Spaß beim Rätseln und Suchen!
Navigatorius
Ursa Minor


PS:
Du darfst das Bild gerne für Deine eigenen Rätselcaches benutzen. Binde einfach folgenden Code in Deine Cachebeschreibung mit ein:
<p align="center"> <a href="http://www.navigatorius.de/GC/Ehrencodex/Ehrencodex.html" target="_blank" onfocus="this.blur()"> <img src="http://img.geocaching.com/cache/d1a05224-e02d-4679-8b19-0d2f62d9d02c.jpg" alt="Ehrencodex - nichts verraten" border="0" width="190" height="263"> </a> </p> Achte darauf, daß Deine Cachebeschreibung im HTML-Format geschrieben ist.

Impressum